Brustgesundheitszentrum

Das Brustgesundheitszentrum des Universitätsklinikums St. Pölten verfolgt bei der Behandlung von Erkrankungen der Brust einen ganzheitlichen Ansatz und bietet folgende Leistungen an.

  • Bildgebende Diagnostik
    • Digitale Mammographie
    • Magnetresonanz-Mammographie (MRM)
    • Ultraschall
    • Galaktographie konventionell
    • MR Galaktographie
    • Sonographisch gezielte Stanzbiopsie, Probeexcisionen
    • Stereotaktische Vakuumbiopsie (Mammotom)
    • Thomosynthese
  • Operative Therapie
  • Individuell maßgeschneidertes Konzept, das ein optimales kosmetisches Resultat mit höchstmöglicher Sicherheit verbindet.
  • Onkoplastische Operationstechniken
  • Onkologische Therapie
    • Chemotherapie
    • Antikörpertherapie
    • Antihormontherapie
  • Genetische Beratung bei familiärem Brustkrebs
  • Möglichkeit zur Teilnahme an klinischen Studien
  • Psychologische Beratung und Therapie
  • Psychoonkologische Beratung
  • Physiotherapie
  • Seelsorge
145 0 145 0