Brustgesundheitszentrum

Die zentrale Anlaufstelle zur Abklärung von verdächtigen Befunden der Brust, stellt die Brustambulanz der Klinischen Abteilung für Chirurgie dar. Die hier zuständigen Ärztinnen und Ärzte, die dem operativen Team des Brustgesundheitszentrums angehören, arbeiten eng und interdisziplinär mit der Radiologie und Pathologie zusammen.
Hier werden Veränderungen der Brust durch Sichtung aller bereits vorhandenen Befunde abgeklärt. Es werden dann weiterführende Untersuchungen durch unterschiedliche bildgebende Verfahren (MRT Mamma), sowie auch sonographisch gezielte Stanzbiopsien veranlasst.

Informationen über Möglichkeiten plastischer Rekonstruktionen sowie auch indizierter genetischer Beratungen werden ebenfalls angeboten.

Kontakt

Brustambulanz an der Klinischen Abteilung für Chirurgie
Termine nach telefonischer Vereinbarung
Tel: 02742/9004-14211
Fax: 02742/9004-49600
Mo. - Fr. 13:00 - 14:30 Uhr

145 0145 0