Brustgesundheitszentrum

In Österreich liegt die Zahl der Neuerkrankungen bei ca. 5.500 Patientinnen pro Jahr und macht ca. 30 % der Krebserkrankungen bei Frauen aus. Statistisch gesehen ist jede achte Frau in Österreich im Laufe ihres Lebens mit der Diagnose Brustkrebs konfrontiert.

Die Diagnostik der Brustkrebserkrankung hat sich durch moderne Untersuchungsmethoden deutlich verbessert. Die Früherkennung stellt ein primäres Ziel dar, da die Heilungschance mit der rechtzeitigen Erkennung steigt.
Die Diagnostik und Therapie aller Brustkrebsformen erfordern ein höchstes Maß an Expertise und Wissen sowie die Zusammenarbeit vieler unterschiedlicher Fachdisziplinen.

Das gemeinsame Ziel unseres Teams aus einem Netzwerk von Spezialistinnen und Spezialisten ist die bestmögliche, interdisziplinäre Versorgung unserer Patientinnen mit Brusterkrankungen.

145 0145 0