Menü
Pressemeldungen St. Pölten

Universitätsklinikum St. Pölten: Karriere mit Lehre im Logistikzentrum St. Pölten

ST. PÖLTEN – Das Logistikzentrum am Universitätsklinikum St. Pölten ist die zentrale Drehscheibe der Materialversorgung für alle Kliniken des Mostviertels. Ab sofort werden hier auch Lehrlinge ausgebildet und sie erlernen dabei, bei einem Sortiment von rund 90.000 Artikeln und einem durchschnittlichen Lagerstand von 5.000 Artikeln, den Lehrberuf des Betriebslogistikkaufmanns bzw. der Betriebslogistikkauffrau von Grund auf.

„Eine fundierte Ausbildung ist heute wichtiger denn je und Grundlage für die spätere berufliche Zukunft. Umso mehr freut es mich, dass das Universitätsklinikum St. Pölten seine Ausbildungspallette im kaufmännischen Bereich ausbaut und im Logistikzentrum St. Pölten nun die Ausbildung zum Betriebslogistikkaufmann bzw.  Betriebslogistikkauffrau gestartet ist.“, so Landesrat Mag. Karl Wilfing.

„Das Logistikzentrum St. Pölten ist ein spannender Platz, um eine Lehre zu absolvieren. Täglich verlassen rund 170 Versorgungscontainer das Logistikzentrum zu den Kundenkliniken im Mostviertel. Wir lagern über 5.000 verschiedene Artikel und es befinden sich rund 90.000 Artikel im Sortiment der NÖ Landeskliniken-Holding, ein Großteil davon wird über das Logistikzentrum abgewickelt“, so Mag. Dr. Bernhard Kadlec, Kaufmännischer Direktor am Universitätsklinikum St. Pölten.

Während der dreijährigen Lehrzeit durchlaufen die Auszubildenden alle relevanten Bereiche im Logistikzentrum, von der Warenübernahme, zur Einlagerung und Kommissionierung bis hin zur Inventur. 

Das Logistikzentrum am Universitätsklinikum St. Pölten versorgt die Landeskliniken Amstetten, Amstetten-Mauer, Melk, Lilienfeld, Scheibbs und Waidhofen an der Ybbs mit Produkten aus der hauseigenen Apotheke, mit Medikamenten, Verbrauchsartikeln und aufbereiteten Medizinprodukten, also Operationsbesteck.

 

Bildtext
v.l.n.r.: Regionalmanagerin NÖ Mitte Hon. Prof. (FH) Christa Stelzmüller, MAS, Landesrat Mag. Karl Wilfing, Lisa-Marie Dvoracek, Dipl. KH-BW Jacqueline Brandstetter, MBA, Leiterin des  Logistikzentrums  St. Pölten, Kaufmännischer Direktor Mag. Dr. Bernhard Kadlec

Medienkontakt
DI (FH) Thomas Wallner MA
Öffentlichkeitsarbeit
Universitätsklinikum St. Pölten
Tel.: +43 (0) 2742 9004 65006
E-Mail: presse(at)stpoelten.lknoe.at